Das Problem richtig anpacken

Die Buchhaltung Zürich ist nicht gerade ein einfacher Job, wo man auch auf jedes Datail Acht geben muss, weil ein kleiner Fehler fatale Folgen haben kann.  Ich habe mich diesbezüglcih auch nie einmischen wollen und bin dieser Angelegeheit auch so gut es ging aus den Weg gegangen. 

Treuhand Zürich


Ich habe meine Arbeit erledigt und immer darauf geachtet, dass auch alles so gemacht wird, wie es sein sollte.  Irgendwie kam die Firma in diesem Aspekt auch nie zur Ruhe, weil die Mitarbeiter jede zwei bis drei Monate geändert wurden. 

Dann haben sie es mit älteren Mitarbeitern versucht und haben gehofft, dass sie mit uns mehr Glück haben werden.  Wir haben aber Glück gehabt, dass wir unseren Arbeitsplatz nicht verloren haben. 

Als ich gewusst habe, dass ich als nächstes an der Reihe gewesen bin, habe ich mich am Abend informiert und im Internet nachgeschaut.  Ich habe nach einer Steuerberatung Zürich gesucht und bin so auf Treuhand Zürich gestossen. 

Dann habe ich mir gedacht, wieso sie nicht schon früher darauf gestossen sind und es gleich den Treuhand Zürich Fachmann in die Hände gegeben haben.  Ich habe gewusst, dass ich versagen werde und dies dann auch kein Ende nehmen wird und dachte mir ihnen einfach meinen Vorschlag zu vermitteln. 

Ich habe mich die ganze Nacht lang mit der Buchhaltung Zürich befasst und bin trotzdem nicht klüger geworden.  Am nächsten Morgen habe ich mich einfach hingesetzt und man sagte mir, dass ich mir die Jahresabschlüsse ansehen sollte, um diese dann neu zu ordnen. 

Bei den ganzen Zahlen, Buchstaben und der Schlaflosigkeit hätte ich so oder so nichts auf die Reihe bekommen und habe mich dann an meinem Chef gewandt und ihm von meiner Idee erzählt. 

Steuerberatung Zürich


Ich bin froh gewesen, den Namen und die Nummer vom Unternehmen aufgeschrieben zu haben und habe ihm den Zettel auf den Tisch gelegt und bin auf meinem Arbeitsplatz gegangen. 

Er sah dann auch zum Glück ein, dass dies die bessere Lösung war und rief auch sofort an.  Durch die Steuerberatung Zürich hatte man so einige Sachen besser sehen können, weil das Problem schon tiefer steckte, als wir gedacht haben. 

Wenn es um Treuhand Zürich geht, darf man sich keinen Fehler leisten, wobei ich ihn dann aber auch besser verstehen konnte.  Unser Chef ist verzweifelt gewesen, weil die ganze Firma in´s Schwanken geraten ist und da ihm niemand helfen konnte, wurden diese dann einfach rausgeworfen. 

Dann kam auch der Fachmann und tat sich mit unserem Chef zusammen.  Er legte ihm die Unterlagen auf den Tisch und was er da genau gemacht hatte, ist für uns nicht verständlich gewesen. 

Wir haben den einen oder anderen Blick in sein Büro werfen können und haben sie beim Reden erwischt.  Unser Chef ist wieder bei einer besseren Laune gewesen, weil er eine Steuerberatung Zürich bekommen hatte, welches ihn aufatmen liess. 

Buchhaltung Zürich


Die Tage darauf verliefen auch sehr friedlich und jeden Tag, leistete uns auch der Fachmann Gesellschaft.  Die Buchhaltung Zürich hatte er sehr gut im Griff gehabt und bewies dies dann auch mit den Jahresabschlüssen, welche nun miteinander überein stimmten.  Dann haben sie auch jemanden für diesen Job einstellen und haben alles unter Kontrolle halten können.

Das Recht auf meiner Seite

Eine Scheidung hinter sich zu bringen ist wirklich nicht einfach, naja, was in meinem Fall so war.  Ich habe meinen Mann sehr geliebt und bin zu Boden zuerstört gewesen, als er mich wegen einer anderen Frau verlassen hatte.  In der Scheidung ist sein einziges Anliegen gewesen, mich so schnell wie möglich los zu werden, wobei er mich mit leeren Händen da stehen lassen wollte. 

Treuhand Chur


Als ich alles vor mir gesehen habe, habe ich meinen Augen nicht trauen können, was er da mit mir machen wollte.  Dieses Mal habe ich mich nicht so schnell los werden und habe mir professionelle Hilfe geben lassen. 
Dann habe ich mich an einen Treuhand Chur Fachmann gewandt, welcher mir eine Rechtsberatung Chur gab.  Er liess mich klipp und klar meine Rechte wissen und was mir am wichtigsten war, er bereitete mich auch auf die Gespräche vor Gericht vor. 
Dann verarbeitete ich meinen Schmerz, in Frust aus und habe mich nicht mehr so schwach gezeigt, weil ich eigentlich keinen Grund dafür gehabt habe.  Durch die ausführliche Steuerberatung Chur habe ich meine Vorzüge erkennen können und habe auch glasklare Beweise auffindig machen können. 
Mein Liebster hatte schon so einige Geheimnisse vor mir und habe diese dann auch alle auffliegen lassen.  Die Steuerberatung Chur und Rechtsberatung Chur haben mir die Augen geöffnet und habe meinem Mann nicht so einfach den Weg frei machen wollen. 
Um so mehr ich an die Worte vom Fachmann dachte, um so klarer sah ich auch.  So schwer es mir auch fiel, dies zu akzeptieren, ist es für michschon ein grosser Schritt nach Vorne gewesen, dass ich mir einige Sachen eingestanden habe. 
Die Scheidungskonvention habe ich erstellen wollen und wollte ihm dies nicht überlassen, weil ich durch Treuhand Chur bemerkt habe, dass meine Zukunft davon abhing.  Ich habe den Kampf auf mich genommen und mich auch belehren lassen. 


Durch die richtige Auswahl meiner unterstützenden Hände, bin auch schneller an´s Ziel gelangt, als ich gedacht hätte.  Durch die Steuerberatung Chur habe ich meinen Mann übertrumpfen können, weil er einige rechtliche Regel und Gesetze, gerne übersah. 
Als seine Frau, habe ich auch einblick auf alle Unterlagen gehabt, was ich nicht einmal gewusst habe und dies in eine dreizehnjährigen Ehe. 
Durch die ausführliche Rechtsberatung Chur ist mir ein Licht aufgegangen, welches mich klarer sehen liess.  So habe ich herausbekommen, was mir zustand, was auch viel mehr war, als mein Mann mir geben wollte, ohne auf Rosenkrieg zu gehen. 
Dieses Mal behielt ich aber die Oberhand und habe ihm eine Seite an mir gezeigt, die ihn erstarren liess.  Ihm blieb dann keine andere Wahl, als sich meinen Konventionen anzuschliessen und mir das zu geben, was ich haben wollte. 
Es ist die schwerste Zeit meines Lebens gewesen, wobei ich froh gewesen bin, dass ich man Ende ein reines Gewissen behalten konnte und mich nicht klein machen liess. 

Steuerberatung Chur


Durch Treuhand Chur habe ich mir ein neues Leben aufbauen können und bin froh, den rechtlichen Weg eingegangen zu sein.  So habe ich auch das alleinige Sorgerecht für die Kinder bekommen und habe mich auch finanziell absichern können.

Im Voraus reagieren

Ich muss zugeben, dass ich ein ganz schön grosser Angsthase gewesen bin und ich auch festgestellt habe, dass dies in manchen Situationen auch besser ist.  Als ich einen neuen Job angenommen habe, habe ich mich schnell mit meinen neuen Arbeitskollegen anfreunden können, die es mit der Arbeit aber nicht so ernst nahmen.

Buchhaltung Zürich 

In der Buchhaltung Zürich habe ich mir keine Fehler erlauben wollen, weil ich in keine Schwierigkeiten kommen wollte, weil ich schon einmal über´s Ohr gehauen wurde.  Ich habe immer noch die Steuerberatung Zürich im Kopf gehabt, die wir damals bekommen haben. 

Wieso sich die Menschen immer bei mir denken, dass ich so ein leichtes Opfer bin, habe ich mir nicht erklären können, wobei es dieses Mal aber doch schneller geschah, als ich mir vorgestellt hatte. 

Dieses Mal bin ich aber vorbereitet gewesen und habe mich als erster in das Büro meines Chefes gemeldet.  Da ich die Steuerberatung Zürich noch genauestens im Kopf gehabt habe, habe ich auch klare Argumente gehabt, um ihn auf das Vorhaben meiner Kollegen aufmerksam zu machen. 

Ihm ist dies nicht fremd gewesen, wie ich bemerken konnte, nur dass ihm die Beweise fehlten. 

An einem anderen Tag, wurde ich dann in seinem Büro gebeten, wo er wissen wollte, wie gut ich mich mit Treuhand Zürich auskannte.  Dann habe ich ihm von meiner letzten Erfahrung erzählt und auch gestanden, dass ich nicht noch einmal in so einer Situation kommen wollte. 

Es ist eigentlich nicht meine Art gewesen, meine Arbeitskollegen zu verpfeiffen, wobei ich mich dabei aber nur selber schützen wollte.  Wir haben uns schon lange darüber unterhalten, was natürlich auch in seinem Interesse war. 

Dann habe ich ihm die Nummer vom Treuhand Zürich Experten gegeben, der uns damals aus der Schlinge gezogen hatte.  Ich habe meine Lektion in der Buchhaltung Zürich schon gehabt und dann meinte er, dass ich einfach normal weiterarbeiten sollte. 

Steuerberatung Zürich


Er erkannte den Ernst der Lage und liess den Fachmann auch sofort, am nächsten Tag, vor Ort, erscheinen.  Dann habe ich ihm jegliche Unterlagen zukommen lassen, wobei meine Arbeitskollegen ganz schön grosse Augen gemacht haben. 

Man hatte ihnen ansehen können, dass sie ganz schön unter Stress standen, bis sie dann vom Erdboden verschluckt wurden.  Mit Treuhand Zürich ist aber nicht zu spassen gewesen, was alle bemerkt hatten. 

Danach verlief auch alles sehr schnell, wobei mein Chef allen Mitarbeitern zukommen liess, dass keiner das Gebäude verlassen sollte, nachdem er die Steuerberatung Zürich noch einmal vom Fachmann zu hören bekam. 

Er ist ausser sich gewesen, wobei die Fakten auch sehr schnell auf den Tisch standen.  Dies ist wirklich keine angenehme Situation gewesen, wobei es für mich auch nicht einfach war, es noch einmal durchzumachen. 

Es wurden aber sofort die Initiativen ergriffen, da ich meinem Chef schon im Voraus vorgewahnt habe, was meine Arbeitskollegen nicht erwartet haben.  Dann haben sie sich auch selber gestellt, da sie keinen Ausweg gehabt haben und wurden dementsprechendauch abgeholt. 

Treuhand Zürich


Mein Chef ist mir sehr dankbar gewesen und ich bin auch ebenso erleichtert gewesen, dass ich mich auch weiterhin mit der Buchhaltung Zürich befassen konnte.

Strikt bei der Arbeit bleiben

Manchmal verstehe ich Frauen nicht, wie sie sich denken können, dass man sich auf der Arbeit, mit gutem Aussehen rausreden kann.  Wir haben da auch so einen Fall mit einer neuen Mitarbeiterin gehabt.  Sie ist jung gewesen und sah auch umwerfend aus, was unseren männlichen Mitarbeitern natürlich auch auffiel.

Treuhand Zürich


Dies bemerkte sie natürlich und liess sich, die meiste Arbeit, auch gerne abnehmen.  Wenn sie sich mal alleine um alles kümmern musste, fielen die Resultate nicht so befriedigend aus, wobei selbst die Chefs gerne ein Auge zugedrückt haben. 

In der Buchhaltung Zürich gehörte aber mehr Professionalität, was sie auch selber herausbekommen haben, wie sich dann herausstellte, was aber dann fast zu spät gewesen war.  Unsere Schönheit kam auch gekonnt in hohen Schuhen und kurzen Röcken zur Arbeit, was die Laune aber schon mächtig gehoben hatte. 

Mit der Zeit bemerkten aber auch unsere männlichen Mitarbeiter, dass da eigentlich auch nichts mehr dahinter steckte und haben sich nur noch lustig über sie gemacht.  Unseren weiblichen Mitarbeiterinnen, also unseren alten Hasen, ist eine Steuerberatung Zürich nicht fremd gewesen und hatten es auch satt, doppelte Arbeit aufzubekommen. 

Dies ist dann doch unfair gewesen und haben unseren Chef darauf angesprochen.  Dieser kümmerte sich dann darum, weil ihm diese Situation natürlich aufgefallen ist, aber nicht wusste, wie er reagieren sollte. 

Für die meisten ist es dann auch kein Wunder gewesen, als sie Treuhand Zürich in der Firma bemerkt haben.  Ganz im Gegenteil, sie haben sich nur gewundert, dass es doch schneller passierte, als sie vermutet haben. 

Buchhaltung Zürich


Dann ging es drüber und drunter in der Firma zu und unserer Miss Schönheit schien dies nicht gross zu stören.  Sie hoffte immer noch sich mit ihrem Aussehen rauszuschmuggeln und sich zu entschuldigen.  Bei Treuhand Zürich lief es aber anders zu und liess sich da nicht so einfach um den Finger wickeln. 

Bei der Steuerberatung Zürich ist sie auch die einzigste gewesen, die kaum etwas mitbekam und danach wurde jeder Mitarbeiter einzelt in die Mangel genommen.  In der Buchhaltung Zürich haben sie dann mehr Zeit benötigt und konnten auch alles schwarz auf weiss dokumentieren, wobei der Rest nur hoffte, dass ihnen endlich die Augen geöffnet wird. 

Es ist schon schade um sie gewesen, wobei man bemerken konnte, dass sie sich halt nicht anstrengen wollte.  Dieses Mal half ihr ihr gutes Aussehen aber nicht weiter, wobei sie noch einen drauf legte und es mit Tränen versuchte. 

Unsere alten Hasen sind ausser sich gewesen, wobei es bei den Männern fast schon wieder geklappt hatte.  Wenn Treuhand Zürich nicht gewesen wäre, würde es die Firma nur noch mit der mehr Schwierigkeiten zu tun bekommen, wobei das Problem war, dass sie einfach nicht arbeiten wollte. 

Da konnte man auch bemerken, dass sich kaum ein männlicher Mitarbeiter die Steuerberatung Zürich angehört hatte, was dann bei unserem Chef doch anders war.  Er hatte mehr zu verlieren, als alle anderen und warf unsere neue Mitarbeiterin hochkantig raus. 

Steuerberatung Zürich


Sie bekam leider auch keine zweite Chance mehr, sich in der Buchhaltung Zürich zu beweisen und musste ihre Sachen packen und gehen.  Nun ist alles wieder beim Alten, nur das die Arbeit viel sauberer über die Bühne läuft.